Aufruf für Ideen

Seien Sie Teil des Universse 2017

Demokratisierung der Wirtschaft, Emanzipation der Gesellschaft, Stärkung des Wandels

Der 4. Europäische Kongress für soziale Solidarität (SSE) findet am 9./10. Juni in Athen statt. Genossenschaften, Graswurzel-Initiativen, SSE-Organisationen, Gruppen und Menschen, die sich für die Förderung und Fortbringung  von SSE aus ganz Europa einsetzen, treffen sich für die Veranstaltung.

Während des 3-tägigen Kongresses werden wir die Gelegenheit haben, Ideen, Erfahrungen, Fachwissen und gemeinsame Strategien rund um SSE zu diskutieren und auszutauschen. Wir betrachten SSE als einen dynamischen Raum, der sich über ganz Europa ausbreitet, in dem die Menschen ihre soziale und wirtschaftliche Tätigkeit auf vielfältige Weise organisieren.

Dieses Ereignis ist eine großartige Gelegenheit, um die Sichtbarkeit von SSE in Griechenland zu verbessern und starken Verbindungen zwischen Menschen, Gruppen und Genossenschaften auf europäischer Ebene aufzubauen.

Wir freuen uns auch, dass die 6. Generalversammlung der Ripess EU http://www.ripess.eu/ auch im Rahmen des Kongresses in Athen stattfinden wird.

Aufruf für Ideen

Das Organisationsteam arbeitet zwar für den Erfolg dieses Kongresses, aber wir freuen uns auch  über Ihre Ideen zu den folgenden Themen, die wir im Rahmen des 3-tägigen Kongresses priorisiert haben .

Das Verfahren wird folgendes sein:

Jede Gruppe, jedes Netzwerk oder jede Einzelperson, die daran interessiert ist, an dem Prozess der Formulierung des Programms teilzunehmen, könnte bis zum 05/03/2017 27/03/2017 Ideen über die folgenden Achsen senden: [email protected]

Vorgeschlagene Achsen:

  1. Konzepte, Formen und Bereiche der sozialen Solidarwirtschaft und Genossenschaftswesens
  2. Verantwortlicher Konsum, Produktion und Klimawandel
  3. Praktiken der SSE zur sozialen Integration mit besonderem Schwerpunkt auf Flüchtlingsprobleme
  4. Soziale Innovation: Forschung, Technologie, Bildung und Instrumente für SSE
  5. Commons: Ansätze und Praktiken für digitale, natürliche, städtische, kulturelle Gemeinwesen
  6. Politische Maßnahmen (auf lokaler, nationaler und europäischer Ebene), die SSE fördern: Von wem, für wen, wofür.
  7. Freie Zone

Wir laden Sie ein ihre Ideen vorzuschlagen, im Bezug der  vorgeschlagenen  Achsen auf die Sie sich beziehen.  und das Struktur  der  Tagung (Workshop, Podiumsdiskussion usw.). Nach Ablauf der Frist (05/03/2017 27/03/2017) bewertet das Organisationsteam alle Vorschläge und ordnet Sie in Clusters ein. Innerhalb dieser Clusters  werden wir uns bemühen, so viele Ideen wie möglich zu Bündeln.

 

Das Hauptziel besteht darin, den Kongress zusammen mit den Hauptachsen (plus dem Freizonenbereich) zu organisieren, um eine gemeinsame Vision zu ermöglichen und gleichzeitig den Austausch verschiedener Perspektiven und Erfahrungen zu ermöglichen.

Kontaktieren Sie uns.

Kontaktdaten des Organisations-Teams:
[email protected]

Ripess EU Kontaktinfo
[email protected]
www.ripess.eu

(Den Call in PDF herunterladen)